Studio7 Band und Gäste… einfach nur grossartig!

Am 9. November erlebten die Zuschauer im Studio7 das erste offizielle Überraschungskonzert der Studio7- Band. In einem Mix verschiedenster Songs unterschiedlichster Genres aus 5 Jahrzehnten begeisterten Carsten Große (git), Ludger Wirsig (keys), David Kewitz (dr) und Bert Eulitz am Bass das Publikum. Die ungenannten 4 Überraschungsgäste waren Sängerin Miss Ellie, Blue-Stift Frontmann Burkhard Kühn, Blues- Rock Gitarrist Chessman und Songpoet Tino Eisbrenner. Und die Zuschauer, die bis zum Beginn des Abends nicht wussten, was sie erwarten würden, wurden nicht enttäuscht. Oldies von den Beatles bis Hendrix , 80-er von Police bis Phil Collins, Songwriter- Stücke aus Eisbrenners eigener Feder oder  Blues- Rock von Stevie Ray Vaughan bis Eric Clapton… es war quasi für fast jeden was dabei! Grandiose Stimmung, volles Haus und bestens aufgelegte Musiker… ein Konzert, das wir in dieser Form unbedingt wiederholen werden. Und an Ideen mangelt es nicht…
Fotos folgen…

One thought on “Studio7 Band und Gäste… einfach nur grossartig!

  1. Studio Band und Gäste.
    Was für eine Überraschung! Vier tolle Künstler und eine tolle Band. Mich hat es voll begeistert. Macht weiter solche tollen Gigs. Mann sagt ja – die Mischung macht es und genau das war das tolle. Behaltet solche Ideen bei und vielleicht, ja vielleicht erhält dabei der oder die eine Nachwuchsmusiker/in auch die Möglichkeit zu einem Auftritt mit den Profis.
    Danke für den schönen Abend.
    Euer freue Fam Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.