15.04. / 20°° Christina Lux & Oliver George

25,00 

Vorrätig

Beschreibung

Die Songs von Christina Lux & Oliver George (Köln) sind zauberhafte musikalische Kleinode, die sich dem breiten Mainstream immer entzogen haben. Christina Lux hat diese wandlungsfähige, ausdrucksstarke Stimme, mit der sie innig Geschichten über Begegnungen, Momentaufnahmen und den Mut zum ehrlichen Hinsehen auf die schrägen und schönen Dinge im Leben erzählt. Immer auf der Suche nach dem, was unter der Oberfläche liegt. Dafür findet sie charismatisch und mit ungewöhnlicher Intensität berührende Bilder in ihrer Musik. Mit großer Dynamik füllt sie den Raum und verpackt ihre wachen, frechen und philosophischen Gedanken in ihren Song und Ansagen mit treffsicherem und selbstironischem Humor.
Lux & George blicken inzwischen auf 40 Jahre Musikleben zurück und man spürt die intensive Zusammenarbeit der letzten fünf Jahre in ihren Konzerten. 1984 hatte ihre Reise in einer Rockband begonnen. Beide waren um die 18. Dann hatten sie sich lang aus den Augen verloren und sind eigene Wege gegangen. Christina Lux hatte seit 1998 bereits acht Alben veröffentlicht. Sie arbeitete mit Stoppok, Fury in the Slaughterhouse, Purple Schulz, Astrid North, Regy Clasen, Susan Weinert und Edo Zanki u. v. a. Vor 10 Jahren begegneten sich Lux und George wieder und sie begannen gemeinsam zu schreiben und Alben zu produzieren. Das zehnte und aktuelle Album LICHTBLICKE erschien 2021.
Nun sind sie mit Gitarren, Schlagzeug, einem Looper und ihren Stimmen bewaffnet, schaffen sie eine Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. Ein wirkliches Konzerterlebnis!